COD Modern Warfare 2 - Probleme bei der Installation
Wer sich in diesen Tagen den neuesten Teil der Call Of Duty Serie auf den Rechner "klatscht", der muss mit heftigen Problemen rechnen.

Wie wir in Erfahrung bringen konnten, ist es unter anderem wichtig, VOR der Installation einer englischen COD 6 Version die eigene STEAM Version auf englisch umzustellen, da ansonsten die Abfrage für die zweite Installations-DVD nicht aktiviert wird und die benötigten restlichen Spieldateien damit über STEAM aus dem Internet geladen werden müssen.

Weiterhin gibt es massive (!!!) Probleme mit der deutschen Version. Bei dieser verläuft zwar die Installation beider DVD's ordnungsgemäß, doch werden im Anschluss daran 9 GB Daten (!!!) aus dem Netz geladen, ohne die das Spiel anscheinend nicht startfähig ist. Spieler ohne schnelle Internetleitung bleiben hierbei auf der Strecke.

Startet man nach dieser Downloadprozedur den Singleplayer, so wird man mit englischen Menüs überrascht. Was ganz einfach daran liegt, dass das Spiel auf englisch startet und eine Änderung der Sprache in den Menüs nicht vorgesehen ist. Wer also das Spiel auf DEUTSCH installiert, seinen STEAM Client auf DEUTSCH stellt und unter den Spieleigenschaften die Sprache auf DEUTSCH stellt, der wird das SPiel trotzdem nur in ENGLISCH spielen können

Und als wäre das alles noch nicht genug, ist es im Moment auch nicht möglich, den Multiplayer mit der deutschen Version zu benutzen.

Schöne neue Call Of Duty Welt

update: zwischenzeitlich hat STEAM einen Patch herausgebracht, der die oben genannten Probleme vollständig behebt !

|DA|Despair am 10.11.2009, 01:55